INTERNATIONALER WETTBEWERB DER BRATWÜRSTE

Publié le par Jean-Claude Chevallier

                     FALAISE, den 06 April 2014

 

               INTERNATIONALER WETTBEWERB DER BRATWÜRSTE und NETZBRATWÜRSTE (crépinettes)

 

                                     veranstaltet von der «  Bruderschaft der Fins Goustiers de Falaise »

 

Seit einem Vierteljahrhundert zielt dieser Wettbewerb darauf hin, bei den Verbrauchern die Qualität des traditionellen Fleischerhandwerks bekannt zu machen. Er bringt den preisgekrönten Fleischern unbestreitbar geschäftliche Vorteile. Wir sind überzeugt, dass das dies Jahr auch der Fall sein wird.

 

Dieser Wettbewerb ist für  Fleischermeister, angestellte Fleischer und Lehrlinge bestimmt.

 

Bei diesem Wettbewerb gibt es vier Kategorien :

A : Zwiebelbratwürste – B : « Crépinettes“ (Netzbratwurst) » - C : Chipolaras – D : kreative und innovative Würste

 

Die Bewerbungen sind vor dem 05. April 2014 an :

Herrn Jean-Claude CHEVALLIER – 10, rue des PREMONTRÉS - 14700 FALAISE zu richten.

Teilnahme am Wettbewerb : 1 Probe : 40 Euro, jede zusätzliche Probe : 20 Euro z.B. 3 Proben : 80 €.

Lehrlinge : 20 € pro Probe, 10 Euro für jede zusätzliche Probe

 

 Die Proben müssen spätestens am Samstag dem 05  April 18.30 Uhr an Herrn André NICOLE – 20 rue Trinité – F - 14700 FALAISE. geschickt oder bei ihm abgegeben werden.

Merken Sie : Sie müssen in jeder Kategorie 6 gegrillte (gebratene) Würste und eine rohe (nicht gegrillte) Wurst einreichen. Die Proben werden vor der Verkostung in Papilloten aufgewärmt. Achten Sie darauf, dass die Proben sorgfältig verpackt sind.

 

Die Rrgebnisse werden in der Presse bekanntgegeben, so wie auf unserer Homepage im Netz

……………………………………………………………………………………………………………………

Anmeldeformular

Kategorie : Fleischermeister – Angestellter – Lehrling (nicht Zutreffendes streichen)

 

Name…………………………………………… Probe :   A       B        C       D   (Zutreffendes ankreuzen)

 

Vorname…………………………………………Email .................................................................................

 

Telefon : .............................................................. anbei : Kopie des Überweisungsbelegs über ............. Euro
 

Adresse……………………………………..........Stadt…….....................     Postleitzahl.......................................

 

Ich versichere auf meine Ehre, dass ich allein der Hersteller der eingereichten Proben bin.

Unterschrift und Stempel :

 

 

Auskünfte Deutsch : Prof. J.-M. Eichelbrenner FAX: +33 2 33 73 30 80 ; Händy +33 6 64 23 30 80
e-Mail : jme.blutwurstmortagne@aliceadsl.fr

Pour être informé des derniers articles, inscrivez vous :

Commenter cet article